Förderung von Immobilien: der Staat beteiligt sich!

Immobilien und Förderung

Bitte teilen und liken

Förderung von Immobilien

Der Run auf Immobilien

Immobilien werden auch oft Betongold genannt. In der schon so lange andauernden Niedrigzinsphase setzen viele Menschen auf diese Sachwerte, um die Inflation zu umschiffen. Das hat einen guten Grund: Immobilien stellen dauerhaft einen stabilen Wert dar. Momentan sind die Zinsen günstig wie nie und viele Bürger möchten mit Immobilien ihre Altersvorsorge sichern. Zudem hält sich auch in vielen Köpfen der Traum vom trauten Heim für die Familie im Grünen. Aber auch die elegante stadtnahe Altbauwohnung ist beliebt wie nie. Immobilien finden nach wie vor ihre Käufer und schön ist es, wenn sich der Staat mit Förderungen an den Kosten beteiligt. Wichtig bei allen Förderungen ist der Antrag selbst, damit Sie kein Geld verschenken. 

 

KfW Förderung für Immobilien – 5 Jahre tilgungsfrei!

Die KfW  (Kreditanstalt für Wiederaufbau) gewährt zinsgünstige Kredite für Kauf, Bau oder Umbau von Immobilien. Zusätzlich werden Energiespar Investitionen für Eigentümer in Aussicht gestellt. Die Förderung ist an die Bedingung geknüpft, dass der Eigentümer die Immobilie selbst nutzt – und nicht vermietet. Ausschlaggebend, dass der Antrag für die KfW Förderung vor Erwerb, bzw. Baubeginn gestellt wird. Es werden bis zu 50.000 Euro und bis zu 100 Prozent der förderfähigen Kosten in Aussicht gestellt. Förderfähige Kosten von Immobilien sind z. B. Kosten für Grundstück, Bau sowie für die Außenanlagen. Zu diesen Kosten gehören neben dem Kaufpreis auch die Ausgaben von Renovierung oder Umbau. Besonderheit der KfW Förderung ist, dass der Kredit in den ersten 5 Jahren nicht getilgt werden muss. Maximal kann eine 35 jährige Laufzeit für die Rückzahlung des Immobilien Kredits der KfW vereinbart werden. Die KfW Förderung zur Energieeffizienz kann zusätzlich für Immobilien beantragt werden. Energien werden immer knapper und mit dieser Förderung werden diejenigen vom Staat belohnt, die kostbare Energie sparen. Häufig können durch verschiedene Modernisierungsmaßnahmen sogar darüber hinaus dauerhaft die Kosten für den eigenen Energieverbrauch reduziert werden, sodass man doppelt profitiert.

 

Förderung für Immobilien mit Wohnriester – über 20.000 Euro sparen!

Eine Förderung  mit  Wohnriester können Angestellte, Arbeitnehmer, Beamte, Richter, Berufs- und Zeitsoldaten sowie einige andere Berufsgruppen in Anspruch nehmen. Dabei erhalten Erwachsene eine jährliche Förderung von 154 Euro für Immobilien. Für Kinder gibt es 185 Euro, bzw. 300 Euro, sofern sie nach 2008 geboren worden sind. Auch als Anschlussfinanzierung für Immobilien ist Wohnriester optimal geeignet. Seit Beginn des Jahres 2014 hat jeder, der eine selbstgenutzte Immobilie besitzt, die Möglichkeit, Kapital aus einem bestehenden Riester Vertrag zu entnehmen und für die Tilgung des Wohneigentums zu verwenden. Beim richtigen Einsatz können Sie auf diese Weise fast 24.000 Euro sparen! Wie das geht zeigen Ihnen die Spezialisten der Finanzberatung Düsseldorf.

 

Förderung für Immobilien die unter Denkmalschutz stehen

Viele Menschen träumen vom Leben in einem ganz alten Haus. Oft stehen Altbauten unter Denkmalschutz. Dies birgt Risiken und Chancen. Es gibt in der Regel besondere Anforderungen, die an die Baumaßnahmen an solchen Immobilien geknüpft sind. Z. B. stellen  Baumaßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz an denkmalgeschützten Immobilien besondere Herausforderungen an die Bauherren dar. Einerseits möchten sie die schöne Fassade wie Klinker oder Zierfachwerk erhalten, andererseits steht dieses möglicherweise den gesetzlichen Anforderungen an den Wärmeschutz entgegen. Die vielfältigen Bedingungen werden idealerweise im jeweiligen Einzelfall ausführlich mit einem kompetenten Spezialisten erörtert. Auch hier gibt es attraktive Förderungen durch Vater Staat!

 

Die optimale Förderung für Immobilien

Bund, Länder, Gemeinden, Kirchen und auch einige Energieversorger bieten eine Vielzahl von Förderprogrammen für die Finanzierung von Immobilien, sowie für deren Bau und Modernisierung an. Um alle Möglichkeiten auszuschöpfen hilft hier nur der rechtzeitige Gang  zum Experten. Die Finanzberatung Düsseldorf ist auf Förderung und Finanzierung von Immobilien spezialisiert. Sie bietet für Bauwillige und für Kaufinteressenten einen TOP Service rund um’s eigene Heim. Die Finanzberatung Düsseldorf ist bereits seit über 25 Jahren Ihr vertrauensvoller Ansprechpartner auf diesem Fachgebiet. Hier haben Sie Ihren persönlichen Finanzexperten, der nach umfassender Beratung ein auf Sie individuell zugeschnittenes Finanzierungsmodell vorschlägt, das die optimale staatliche Förderung Ihrer Immobilie umfasst.
Verwirrung entsteht leider häufig zu Lasten der Käufer, durch die vielen Internetportale, die wie Pilze aus dem Boden schießen und mit – im wahrsten Sinne des Wortes – fantastischen Förderungen für Wohnung oder Haus locken.  Es ist für den einzelnen Bauherrn nicht gerade leichter geworden, die optimale Förderung und Finanzierung seiner Immobilie zu finden. Im Gegenteil, oft wird eine hohe Förderung versprochen, die auf den ersten Blick attraktiv scheint. Doch Vorsicht ist geboten: Damit kann man häufig nur Luftschlösser bauen! Wenn es dann aber an den Abschluss des Kreditvertrages geht, zeigt sich oft, dass die versprochenen Konditionen nicht gewährt werden. Der Kaufwillige gerät dann unter Druck. Entweder der Kauf platzt, oder er muss in den sauren Apfel beißen und die oft weitaus schlechteren Bedingungen akzeptieren. Besonders ärgerlich ist es aber, wenn aufgrund der fehlenden Kundenbetreuung, durch den Internetanbieter, eine staatliche Förderung nicht gewährt wird.

 

Mietfrei Wohnen Paket für Immobilien

Das Mietfrei Wohnen Paket der Finanzberatung Düsseldorf verschafft Ihnen einen Überblick über alles, was im Zusammenhang mit Bau oder Kauf von Immobilien wichtig ist.

  • Wie Sie Top-Lagen finden
  • Welche Immobilie die richtige für Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse ist
  • Was alles bei der Finanzierung zu beachten ist
  • Was bei den rechtlichen Rahmenbedingungen zu beachten ist
  • Welche Nebenkosten auf Sie zukommen
  • Was für Sie als Kapitalanleger wichtig ist

Dieses und vieles mehr erfahren Sie im exklusiven 3 x 30 Minuten TOP Webinar von Experten der Finanzberatung Düsseldorf aus erster Hand. Verschiedene Übersichten, Checklisten und Ratgeber komplettieren das Paket. Sie helfen Ihnen dabei, sich einen Überblick zu verschaffen und über Ihre Wohnträume klare Vorstellungen zu bekommen. Das Mietfrei Wohnen Paket ist für Kaufinteressenten, Bauherren und Kapitalanleger gleichermaßen geeignet und in Kürze über diesen Blog zu beziehen. Interessenten können sich bereits jetzt kostenlos bei der Finanzberatung Düsseldorf für dieses Spezial Ratgeber Paket registrieren lassen. Haben Sie bereits konkrete Fragen oder ein bestimmtes Objekt im Visier? Dann verschenken Sie keine wertvolle Zeit! Vereinbaren Sie am besten gleich einen vertraulichen Beratungstermin bei der Finanzberatung Düsseldorf und nutzen das Know-How der Spezialisten!

Abonnieren Sie den rss Feed (rechts oben in der Ecke auf dieser Seite) damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben!

Bildnachweis: © DOC RABE Media – Fotolia.com


Bitte teilen und liken

Schreiben Sie einen Kommentar

Claus Roppel
 

Claus Roppel ist Finanzcoach & Investmentexperte. Seine Tätigkeitsschwerpunkte bauen auf den weltbesten Investment-Strategien auf. Dabei liegt sein Fokus in der ganzheitlichen Beratung für einen sicheren Vermögensaufbau. Mit der von ihm entwickelten 4-Säulen-Strategie zeigt er, wie auch heute noch ein Vermögensaufbau von einer Million € und mehr sicher in nur 4 Schritten aufgebaut werden kann. Gerade in Zeiten von Null-Zinsen oder sogar Strafzinsen, Bankenkrisen, weltweiter Staatsverschuldung hilft er Ihnen, Ihre eigene finanzielle Vermögenssicherung zu gestalten.