Ruhestandsplanung - Gut vorbereitet auf Lebenslust und Freiheit!

Ruhestandsplanung. Endlich Zeit haben und das Leben genießen! Das verbinden viele Menschen mit dem Rentenalter, der Pension, bzw. dem Ruhestand. Lange ausschlafen, Zeit für die Enkelkinder, Reisen machen, Hobbys nachgehen, und, und, und.
 
Um den goldenen Lebensabend genießen zu können ist eine rechtzeitige Ruhestandsplanung unerlässlich. Wie sind Absicherung und Versorgung im Ruhestand geregelt? Wie hoch wird die gesetzliche Rente ausfallen und wie sorgt man bei der schon so lange anhaltenden Niedrigzinsphase am besten vor, um später gut leben zu können?
 
“Die Menschen werden immer älter. Das Max-Planck-Institut hat festgestellt,  dass heute 76 Prozent der Männer und 84 Prozent der Frauen ein Alter von 85 Jahren erreichen.  Ca. 50 Prozent der sowie 60 Prozent der Frauen werden sogar – dank des medizinisch-technischen Fortschritts – 90 Jahre alt.” (Claus Roppel, Investmentexperte und Finanzcoach).
 
Wie alt wollen Sie selbst werden und steht Ihnen genügend Geld für den Ruhestand zur Verfügung?
 
Nur wer den Überblick über seine persönlichen Finanzen und sein Vermögen hat weiß, wie viel Geld er im Rentenalter zur Verfügung hat. Ohne ein sicheres Einkommen lassen sich diese Lebensjahre nicht genießen.
 
Ruhestandsplanung 

Ruhestandsplanung – Vorsorge ist besser als Nachsehen

 
Begriffe wie Vermögensaufbau, Vermögenserhalt, Vermögensverzehr, Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Testament oder Pflege werden immer wichtiger. Deshalb ist eine rechtzeitige Wohlstands-Strategie unverzichtbar.
Wer möchte schon gerne im Alter von seinen Kindern abhängig sein, nur weil er oder sie sich nicht rechtzeitig um ihre Finanzen gekümmert haben. Wer in der ersten sowie zweiten Lebenshälfte sich mit seinen Finanzen ganzheitlich beschäftigt, ist und bleibt gut aufgestellt. 
 
Doch viel zu viele Menschen haben nicht das entsprechende Finanzwissen, bzw. die Finanzbildung, um finanziell unabhängig und sorgenfrei leben zu können. Sie schieben Altersvorsorge und Planung des Ruhestandes vor sich her, entweder aus falschem Vertrauen in ihre gesetzliche Rente oder aus Unwissenheit.
 
Schockierenden Meldungen aus den Medien über wachsende Altersarmut machen natürlich nicht unbedingt Laune auf das Thema Geld und Finanzen. Doch verdrängen, vergessen oder ignorieren bedeutet: Keine Altersvorsorge sowie Ruhestandsplanung. Dabei ist es gar nicht so schwer, eine maßgeschneiderte Ruhestandsplanung zu erstellen.
Ruhestandsplanung
Bitte beantworten Sie sich selbst einmal die folgenden Fragen:
  • Werden Ihre Einnahmen im Rentenalter Ihre Ausgaben decken?
  • Haben Sie berücksichtigt, dass Sie 90 Jahre und älter werden können?
  • Wie lange werden Sie von Ihrem angesparten Vermögen leben können, bis es vielleicht verbraucht ist?
  • Ist Ihr Partner/in abgesichert, wenn Sie das Schicksal einer schweren Erkrankung, eines Unfalls oder der Pflege trifft?
Aufgrund der Aktualität des Themas biete ich das folgende Webinar an:
“Wie Sie das unbezahlbare Geheimnis der Ruhestandsplanung für sich entdecken und eine Komplettlösung für Ihren Wohlstand nutzen!”
Für viele Menschen ist es eine große Herausforderung, ihre Finanzen ausgewogen zu strukturieren. Die richtige Strategie macht’s! Für eine verlässliche Versorgung im Ruhestand ist die richtige Mischung ausschlaggebend. Diese muss auf Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt sein.
Ruhestandsplanung

Ruhestandsplanung – Machen Sie mehr aus Ihrem Geld!

Die Finanzberatung Düsseldorf empfiehlt, möglichst frühzeitig die eigene Ruhestandsplanung strategisch anzugehen und aufzustellen. Schon vor dem geplanten Rentenbeginn lohnt es sich, sich darum zu kümmern.

Sollten Sie bereits im Ruhestand sein, ist es wichtig, sofort zu handeln und Ihre Versorgung mit dem Ruhestands-Check von einem hierfür spezialisierten Experten zu optimieren. 

Rechnen Sie lieber mit einem langen Leben und gehen davon aus, dass Sie 85, 95 oder 100 Jahre alt werden können. Reicht Ihr Geld dafür? Ein langes Leben bringt erfahrungsgemäß auch höhere Risiken, krank oder pflegebedürftig zu werden mit sich

Wie können Sie sich am besten absichern und dabei auch noch mehr aus Ihrem Geld machen? Mehr erfahren Sie in meinem Webinar.

Bei Fragen können Sie mich auch gerne kontaktieren: 0211 – 557 1377.

 

Bildnachweis:  kurhan/Shutterstock.com, Syda Productions/Shutterstock.com,pixabay.com

 

Hier klicken, um einen Kommentar zu hinterlassen 0 kommentiert

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?